background

Technologie


WARMSCHMIEDE

Wir verfügen über Autonomie um den Prozess integral zu entwickeln, was uns ermöglicht gegenüber möglichen Dringlichkeiten unserer Kunden flexibel zu sein.

Maschinerie:

- 1 Herstellungslinie mit einer vertikalen Presse von 3.150 t. Kraft.
- 4 Herstellungslinien mit vertikalen Pressen von 1.600 t. Kraft.
- Erwärmung in Induktionsöfen kontrolliert durch optische Pyrometer.
- 2 Scheren und 2 Sägen zum Kaltschneiden bis Durchmesser 120 mm.
- Pressen mit bis zu 600 t. Kraft für Kaltarbeiten (Kalibrierung, Lochung, usw).

MECHANISCHE BEARBEITUNG

Ein Teil der geschmiedeten Teile wird von uns mechanisch bearbeitet und einen anderen Teil vergeben wir an zertifizierte Unterhändler, die unser vollstes Vetrauen geniessen und die uns bei diversen Anforderungen unserer Kunden unterstützen.

Maschinerie:

- Horizontales CNC-Bearbeitungszentrum DOOSAN HP 5100
- Drehmaschine DOOSAN PUMA 2600
- ZEISS CONTURA 3D Messmaschine

GESENKBAU

Unsere Ingenieurabteilung kümmert sich um Design, Herstellung und Wartung der Schmiedegesenke. Die Verwendung von Simulationssoftware ermöglicht uns die Optimierung des Desings des Schmiedegesenkes und des Schmiedeprozesses.

Maschinerie:

- Hochgeschwindigkeitszentren
- Fräsen
- Konventionelle Dreh - und Fräsmaschinen
- Elektroerosionsmaschine
- Bandsäge und Bohrer
- Schweissroboter
- Simulationssoftware